4. August 2020 admin

.VON WEIDEN- RETTET DEN GRANDMONARCH

// Die Band „Von Weiden“ begleite ich schon länger in ihrem Schaffen. Zwei ausverkaufte Konzerte im Forum und in der Rudolf-Oetker Halle in Bielefeld habe ich für die Jungs und das Mädel fotografisch begleitet und mit Videoclips festgehalten. Nun fragte ihr neues Label Redfield Records bei mir an, ob ich mir vorstellen konnte, ein Bandshooting für sie auf die Beine zu stellen. Ich war also nicht allzu schlecht in Erinnerung geblieben 🙂 Da auch mir die Band durch die bereits gemeinsam erlebten Projekte gewissermaßen ans Herz gewachsen ist, war es natürlich keine Frage, dass ich mir dieses Projekt sehr gut vorstellen konnte.

„Von Weiden“ haben nämlich ein neues Album aufgenommen – fast zumindest. Denn das Jahr war komplett durchgeplant und das Release vom Album „Grandmonarch“ sollte einen neuen Höhepunkt der Bandgeschichte darstellen – und dann kam Corona … Aber lest selbst!

Nun gibt es also das Projekt Rettet den Grandmonarch, womit Fans und Unterstützer der Band helfen können, den „Grandmonarch“ an den Start zu bekommen und anschließend die rauschende Release-Party mit der Band zu feiern. Im folgenden Video erfahrt Ihr etwas mehr darüber und bekommt auch ein paar Einblicke in die Entstehung der Fotos und der Kampagne.

So ging es für mich dann also Anfang Juli nach Melle, um dort die Aufgabe zu bewältigen, besondere Fotos für eine besondere Band und eine besondere Kampagne zu schießen. Dank der hervorragenden Vorarbeit von Alex von Redfield Records und einer wunderbar disziplinierten und höchst motivierten Band, sollte das beinahe zu einem Kinderspiel werden. Die vorher ausgesuchten Locations waren alle fantastisch und selbst das Wetter spielte an diesem Abend mit und gönnte uns einige Sonnenstrahlen zu richtigen Zeit. So entstanden einige Bandfotos und Einzelportraits der Bandmitglieder, die Ihr im Laufe der Kampagne und im Rahmen des Albums später noch wiederentdecken werdet. Aber seht doch selbst:

 

 

 

Tagged: , , , , , , , , ,