.EM 2016 SPIELPLAN ZUM AUSFÜLLEN

EM-Spielplan 2016 zum Eintragen!

Die Fussball-Europameisterschaft in Frankreich wirft bereits ihre Schatten voraus: Kommerziell übersättigt die Mega-Veranstaltung einen wie immer bereits Wochen vorher. Bunte Fußbälle, Sammelalben, T-Shirts, Caps, Würstchen und nicht zuletzt zig bunte und werbeüberzogene Spielpläne und Planer-Apps mit denen man zugeschmissen wird. Ich bevorzuge seit jeher eher die schlichtere Variante, brauche aber unbedingt meinen gedruckten Spieplan/Planer in dem ich die Ergebnisse eintragen und nachlesen kann, wann wer als nächstes gegen wen spielt. Um nicht auf eines dieser bunten Werbeblättchen zurückgreifen zu müssen, lag es also nah, selbst ein solches Heft zu gestalten und drucken zu lassen. Hier geht es um das Wesentliche: Termine, Mannschaften, Spielorte und Tabellen – verpackt in einem puristisch-eleganten Design.
 
EM-Spielplan2016-1
EM-Spielplan2016-2
EM-Spielplan2016-8
EM-Spielplan2016-12
EM-Spielplan2016-13
EM-Spielplan2016-14
EM-Spielplan2016-16
EM-Spielplan2016-15

EM-Spielplan2016-17

EM-Spielplan2016-18

EM-Spielplan2016-9

.NEUER FMO-FOLDER

// Pünktlich zur Messe in Bad Salzuflen musste ein neuer professioneller Folder her. Die Firma FMO aus Leopoldshöhe hat sich die Oberflächenveredelung auf die Fahnen geschrieben. Für diesen Prospekt habe ich die Konzeption, das Design sowie die Produktfotos und die „on Location“-Aufnahmen komplett erstellt. Der Folder wurde mit einer partiellen Lackierung auf der Titelseite veredelt und auf hochwertigem mattem 170g- (Innenseiten) bzw. 300g-Papier für den Umschlag gedruckt.

Hier findet Ihr den gesamten Prospekt zum Blättern – und hier als PDF-Download!

 

 

.WWW.ALEX-KLINGER.DE

// Meinen Kunden Alex Klinger betreue ich bereits seit der Gründung seines kleinen Unternehmens im Jahr 2009. Damals entwickelte ich ein Logo für sein Unternehmen und gestaltete die ersten Visitenkarten. Einige kleinere Folgeaufträge und ein stetig anhaltender Kontakt sind selbstverständlich. Schließlich war es nun auch mal an der Zeit den Vorstoß in die modernen Medien zu wagen und eine repräsentative Internetseite zu entwickeln, die sich als Homepage des Unternehmens sehen lassen kann, Aufmerksamkeit erregt und potentielle Kunden gezielt und stilvoll über den Betrieb von Alex Klinger informiert. Mit der Hilfe neuester Software Möglichkeiten entstand nun eine kleine moderne Webseite, die dem Unternehmen gerecht wird und dieses würdig präsentiert. Schaut doch mal rein …

www.alex-klinger.de
endgeraete

 

.VISITENKARTEN UPGRADE – ALEX KLINGER

// Den Kunden Alex Klinger betreue ich seit der Gründung seines kleinen Unternehmens. So gestaltete ich Logo, Aufkleber, Corporate Design, Anzeigen und Visitenkarten für den modernen Meister- Handwerksbetrieb in der Heizungs- und Sanitärbranche aus Leverkusen. Nun war es an der Zeit für ein kleines Upgrade – neue Visitenkarten sollten her. Am modernen Zeitgeist orientiert wurde auch ein QR-Code integriert. Nächste Werbe- und Marketingmaßnahmen sind bereits in Planung!

 

.ABSCHAFFEN

// Als Hobbyfotograf beschäftigt man sich in der Regel eher mit Dingen, Situationen oder Menschen die man gerne (fotografieren) mag. Ab und an kommt einem dann aber auch mal etwas vor die Linse, was negative Assoziationen hervorrufen kann, oder als solches interpretiert werden kann. Inspiriert durch den Song „abschaffen“ der Band „Tocotronic“ (auf dem neuen Album „wie wir Leben wollen“, der Song ist als Lied gegen den Tod gedacht), kam ich auf die Idee eine kleine Serie unter diesem Motto zu erschaffen, welche sich mit allem (vermeintlich) „schlechtem“ in der Welt beschäftigt. Mal plakativ und eindeutig, mal abstrakter mit etwas Interpretationsspielraum. Und vor allem manchmal überzogen oder mit einem Augenzwinkern und manchmal eben auch völlig ernst gemeint.

Die weichgezeichneten Aufnahmen und die gediegene Typographie dürfen als Gegensatz oder als Alternative (je nachdem) zu rabiaten, plakativen Revolutionsausrufen und „Anti-Haltungen“ verstanden werden.

 

.KONTAKT